NCS Netzwerke Computer Service GmbH - 86316 Friedberg bei Augsburg
+49 821 748 50 - 0
info@ncs.de

Am 31.03. ist World Backup Day

NCS IT-Systemhaus aus Augsburg/Friedberg/München informiert über Backup

Der World Backup Day findet jährlich am 31. März statt. Der Tag soll daran erinnern, wie wichtig es ist, regelmäßige Backups zu erstellen. Wir informieren rund um das Thema Backup.

Was ist ein Backup?

Ein Backup ist eine Sicherungskopie und bezeichnet das Kopieren von Daten für den Fall eines Datenverlustes. Tritt ein Datenverlust ein, wird das Backup genutzt, um Daten teilweise oder komplett zurück zu kopieren. Die Datensicherung ist eine grundlegende Maßnahme zur Datensicherheit.

Warum wird ein Backup benötigt?

Daten können verloren gehen – und das auf unterschiedlichste Weise. Feuer, Wasser, Diebstahl, Virenbefall, Festplatten-Crash oder auch Anwenderfehler können dazu führen, dass die Daten, die gestern noch da waren, heute nicht mehr da sind.

Anforderungen an ein Backup

  1. Mehrere Sicherungen sollten vorhanden sein.
    Meist wird der Verlust von Daten nicht sofort bemerkt. Deswegen reicht es nicht aus, nur eine Sicherung des letzten Tages zu haben.
  2. Die gesicherten Daten müssen getrennt von den Originaldaten aufbewahrt werden.
    Man spricht hier von einer dezentralen Sicherung. Die Daten sollten in einem „anderen Gefahrenbereich“ aufbewahrt werden. Durch die örtlich getrennte Aufbewahrung kann ein Ereignis wie Brand, Wasserschaden oder Diebstahl nie beide Datenbestände zur selben Zeit zerstören oder beschädigen.
  3. Der Betriebsablauf darf nicht gestört werden.
    Neben der Anforderung, dass natürlich die Datensicherung nicht den ganzen Betrieb lahm legen soll, ist es auch wichtig, dass das Backup automatisiert erstellt wird. Durch die automatische Erstellung der Datensicherung wird somit auch nicht vergessen, eine Datensicherung zu erstellen.
  4. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
    Das Backup sollte auch auf Funktion und Vollständigkeit geprüft werden. Wir bei der NCS erhalten täglich den Statusbericht der Backups unserer Kunden und können somit überprüfen, ob die Datensicherung erfolgreich abgeschlossen wurde. Wir bieten auch an, eine Art Feuerwehrübung im Unternehmen durchzuführen. Hierbei wird der „Worst Case“ durchgespielt und geprüft, ob alles reibungslos funktioniert.

Fazit

Backups sind ein Muss – im Privaten und vor allem im Geschäftlichen. Nutzen Sie den World Backup Day als Anregung, Ihrer Datensicherung mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Wir beraten Sie gerne.

NCS Netzwerke Computer Service GmbH